♨ Gebackenes Schweinefleisch süß sauer

Schwierigkeit: ★★☆☆☆Zubereitungszeit: 20-30Minuten
Zutatenbesorgung: ★☆☆☆☆Garmethode:Frittieren

gebackenes-schweinefleisch-suess-sauer-665x263

Zutaten:

Schweinerücken
(Menge: je nachdem wie viel man essen möchte)
Ketchup
SesamkörnerEi
StärkemehlIngwer
Pfeffer (weißer)Salz, Zucker
 schweinefleisch süß sauer1. Ingwer pürieren und den Saft abfangen.
schwein süß sauer2. Das Fleisch erstmal in Quadrate schneiden. Danach die Quadrate von oben beschneiden, so dass viele kleine Stäbchen entstehen. Aber das Fleisch nicht ganz durchschneiden! (Siehe Bild)
paniertes schwein süß sauer3. Das Fleisch in Salz, Pfeffer, Eiweiß, Ingwersaft legen und 10 Minuten ziehen lassen.
4. Das Fleisch nun in das Stärkemehl legen und kurz darin wenden. Es sollte aber nicht zu viel Stärkemehl dran kleben. Also das übrige Stärkemehl abschütteln.
 schwein süß sauer sauce5. Nun einen Sieb nehmen und das Fleisch darein legen. Den Sieb mit dem Fleisch taucht ihr jetzt kurz in das heiße Öl ein und kurz danach wieder rausnehmen. Das Öl lasst ihr abtropfen und wiederholt den Vorgang einige Male.  Es sollte aber nicht zu lange frittiert werden, da es sonst alt und hart wird. Nur so lange, bis es nicht mehr roh ist. Dann wird es innen zart und außen knackig schmecken 🙂
56. Das Fleisch auf einem Teller anrichten.
 süss sauer schwein chinesenZubereitung der Sauce:
1.
Wasser, Stärke und ein wenig Sesam zusammen vermischen.
7281600_orig2. In einer Pfanne nun Ketchup, Zucker und eine halbe Schüssel mit Wasser aufkochen lassen. Danach die anderen Zutaten beifügen und eine Minute kochen lassen, bis es dickflüssig wird.
gebackenes-schweinefleisch-suess-sauer-665x2633. Wenn die Soße dick genug geworden ist, über das Fleisch gießen und heiß servieren! 

Wusstest du,…
Süß sauer nicht dein Style? Probiers dann mal mit Curry, oder pur mit verschiedenen Gewürzen.

Ähnliche Artikel:

3 comments

  1. Hab ich gemacht, sensationell.
    Ich hab aber das Fleisch dann noch mit der Sauce mitgekocht, nicht zu lange.

    Durch das Stärkemehl bleibt das Fleisch innen sehr zahrt, weil das Mehl wie ein Sealingagent agiert.

    Super sache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.