🍜 Entenzungen kann man essen

Es wird nichts weggeworfen. In China wird eigentlich alles verwertet. Egal ob Füße, Ohren oder irgendwelche Organe. Ganz im Gegenteil, diese Teile sind sogar besonders teuer.entenzungeZugegeben auf dem ersten Blick schauen sie etwas ungewohnt aus… aber ist es nicht egal, ob man die Zunge von einer Ente isst, oder ne Keule? Ente bleibt Ente. Ich finde Entenzungen sind eigentlich ganz lustig zum Essen, als kleiner Knabberspaß zwischendurch. Es ist nichts komisches dran, wie gesagt, als würde man in Deutschland auf ein Stück Bifi rumkauen, nur dass da halt noch ein paar Knochen sind.
Wie isst man Entenzungen?
salamiOft wird Entenzunge nur so als Snack gegessen, satt wird man davon sicherlich nicht, oder man isst gleich einen ganzen Berg voller Entenzungen. Man kann das aber auch bereits verpackt in Supermärkten kaufen, wie Bifi in Deutschland. Die Zungen haben an den Seiten kleine Knochen, die man nicht essen kann, den Rest kann man normal essen.
Rechts ein Bild von der Verpackung. Wie ihr seht steht auf der Verpackung ‚Salami‘ drauf. Jetzt könnt ihr euch auch vorstellen, was die Chinesen unter Salami verstehen 😀 Nein..Salami ist keine Wurst, sondern sowas wie Entenzungen, oder Hähnchenkeulen. Salami, welche wir aus Deutschland kennen, habe ich in China bisher noch keine entdeckt.

 

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.