Lidkorrektur in Asien

Zitat einer chinesischen Seite: „Wenn ein Mädchen hübsche Gesichtszüge hat, aber die Augen nicht schön genug sind, da die Lidfalte fehlt, dann ist Ihre Schönheit schon stark reduziert. Wissen Sie, Lidkorrekturen, ob im Ausland oder in China, sind sehr beliebt, deshalb gibt es keine Notwendigkeit um zu trauern, ein kleines Messer kann Ihre Fehler beheben.“

Das sind harte Worte für eine Person, die keine Lidfalte hat.Leider leider legen sich aber nicht wenige aufgrund solch einem Schönheitsideal unter das Messer. In ganz Ostasien sind große Augen begehrt. Wer keine großen Augen hat, passt nicht in das perfekte Schönheitsideal. Leider sind viele Asiaten nicht mit einer Lidfalte beglückt. In China allein haben mehr als 50% aller Chinesen keine Lidfalte. Durch das Fehlen dieser Lidfalte wirkt das Auge viel kleiner, obwohl die Augen nicht unbedingt klein sind. Besonders in Korea boomt das Geschäft mit den Schönheitsoperationen schon lange. Und nicht nur Frauen sind betroffen.

In Europa und in den USA werden meistens die Brüste vergrössert oder Fette abgesaugt, aber in Asien hingegen steht die Lidkorrektur auf Platz 1. Eine Bekannte legte sich schon mit dem Alter von 19 unters Messer für diese Lidfalte. Sie hatte damals ca. 200Euro pro Auge bezahlt.  Für die Chinesen schon nicht wenig Geld, aber ihr war es wert. Sie fühlt sich jetzt wesentlich wohler in ihrer Haut.

Oft erhoffen sich die Asiaten mit einer Lidkorrektur bessere Chancen bei der Partnersuche und sogar auch bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erlangen. Aber oft tun sie dies auch, um sich selbst besser zu gefallen.

Ähnliche Artikel:

3 comments

    1. Dieses Bild ist glaub ich nicht echt. Soweit ich weiss, hat das jemand mit Photoshop bearbeitet um zu zeigen, wie sie ohne dieses Augenlid aussähe.
      Ich habe aber mal gelesen, dass sie mehrere plastische Eingriffe gehabt haben soll. Ob das stimmt weiss ich aber nicht: Habe mich auch nicht wirklich damit beschaeftigt.
      Habe eigentlich nur das Bild ausgewählt, weil es gerade so schön zum Thema passte^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.