Wie…hören die Chinesen auch Monrose?

Das war mein erster Gedanke, als ich gestern im Cafe saß und im Hintergrund die Melodie von Hot Summer von Monrose hörte. Als ich jedoch genauer hinhörte merkte ich schnell, dass sie nicht auf Englisch sangen, sondern auf Koreanisch.
Die koreanische Band f(x) hat eine koreanische Version vom Lied Hot Summer gemacht.
Die koreanische Version hat mir aber nicht gefallen, fands aber irgendwie lustig, dass die Koreaner dieses Lied gecovert haben.
In Asien werden eine menge Lieder einfach gecovert…
Wenn ihr euch mal das koreanische Hot Summer anhören wollt, dann klickt einfach auf diesen Link.
Wie findet ihr es?

Ähnliche Artikel:

4 comments

  1. Das war mein erstes K-Pop Lied ^^ Bin total zufällig drauf gestoßen und seit dem höre ich fast nur noch ausschließlich K-Pop. Die Version von Monrose mag ich aber immer noch sehr 🙂

    1. Ich bin eigentlich noch ein ziemlicher Neuling…früher hatte ich mich eigentlich nicht so recht für koreanische Musik interessiert, aber hier in China ist K-Pop sehr populär und man kommt kaum drum herum. Darum habe ich auch so allmählich angefangen mich dafür zu interssieren^^

  2. Haha…. aber das Video ist definitiv besser als von Monrose, jedenfalls sieht es teurer aus… Hört sich gar nicht so schlecht an… 😉
    Liebe Grüße

    1. Heh, was die Koreaner gut können ist tanzen! Da bin ich immer total begeistert, wie gut die tanzen können. Wobei ich finde, dass diese Band das gar nicht sooo gut macht :S
      Musst dir mal andere Bands anschauen, wenn du dich für koreanische Musik interessierst .Das hier ist nicht grad das beste Beispiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.