Chinesisches Alphabet ?

Gibt es ein chinesisches Alphabet ? Vor einiger Zeit hat mich jemand gefragt, ob ich nicht ein Tattoo für sie übersetzen könne. Ich wurde gebeten das nicht zu veröffentlichen, was ich nun natürlich auch nicht tun werde. Nachdem ich das Tattoo jedenfalls übersetzt hatte, habe ich sie gefragt, was sie denkt, was es bedeuten würde. Oder was der Tätowierer gemeint hat, was es bedeuten würde. Ich war etwas geschockt…

Die Tätowierung sollte wohl 2 Initialen darstellen.

Ich möchte hiermit mal allen sagen, dass es auf chinesisch KEIN ALPHABET gibt. Ein chinesisches Alphabet schon gar nicht.
Man kann keine einzelnen Buchstaben ins chinesische übersetzen, das ist einfach UNMÖGLICH.

Wenn ich dann diese ganzen Listen im Internet rumschwirren sehe, wo behauptet wird, dass ein bestimmtes Zeichen ein Buchstabe bedeutet….einfach schrecklich. Manche basteln dann aus diesen Buchstaben dann noch den eigenen Namen. Natürlich kommt dabei dann nur Schwachsinn raus.

Nach so einer Liste würde man meinen Namen wie folgt schreiben:

京乐届 明京乐届 [Míng jīng lè jiè míng jīng lè jiè]

Das klingt ja nicht mal so ähnlich wie mein Name! Mein Name schreibt man richtig so:

婷婷 [Tíng tíng]

Sieht doch gleich ganz anders aus.

Also bitte bitte, lasst euch keine Tattoos anhand solcher ABC-Listen stechen. Initialen kann man sich nicht auf chinesisch stechen lassen. Wenn ihr unbedingt wollt, dann stecht euren ganzen Namen, aber nicht anhand solcher Listen! Fragt am besten einen Muttersprachler.

Continue Reading

Phantasialand – Chinatown

Bild Kennt ihr Phantasialand in Köln?
Dann wisst ihr bestimmt auch, dass es dort ein Chinatown gibt, oder?

Ich war dort vor einigen Jahren einmal und damals habe ich schon einige schriftliche Fehler bemerkt… Irgendwann habe ich dann mal dieses Bild im Internet entdeckt.

Der Abfalleimer wurde schön mit chinesischer Schrift verziert. Nur leider Pech, dass das zweite Zeichen falsch herum geschrieben ist….und beim ersten Zeichen auch noch ein „Strich fehlt“.
So sollte es aussehen: 垃圾

Es ist genau so, als wenn man auf Deutsch ^bllɐɟ statt Abfall schreiben würde.

Wenn man nun schon einige Wörter von einer fremden Sprache selbst benutzen will, sollte man also nicht nur darauf achten, ob es richtig geschrieben wurde und die korrekte Bedeutung hat, nein… man sollte auch darauf achten, dass es richtig herum geschrieben wurde 😉

Continue Reading

Chinesische Tattoos übersetzen

Chinesische Zeichen sich auf die Haut tattowieren lassen, das ist cool! Oder…? Habt ihr euch mal gedacht, ob der Tattowierer überhaupt Ahnung von chinesischen Zeichen hat? Viele vertrauen da den Tattowierer blind. Und später hat man dann selbst den Salat, wenn anstatt Liebe z.B doof auf der Haut steht. Von daher, erstmal nachforschen und dann tattowieren. Denn ein Tattoo ist für das Leben und nicht nur für eine Woche. Was alles schief laufen kann, zeige ich euch mal ein zwei Beispielen:

Bild

Dieses Bild habe ich auf einer chinesischen Seite gefunden. Die Chinesen fanden diese Schriftzeichen ziemlich „amüsant“ Das erste Wort ist das Langzeichen von also  und bedeutet: „von kräftiger Statur“, „stark“, „kräftig“
Und das zweite Wort  bedeutet „Frau“, „weiblich“.
Zusammen bedeutet das dann: eine kräftig gebaute Frau. 
Vielleicht war das auch Absicht dieser Dame sowas tätowieren zu lassen. Aber merkwürdig klingt das auf jeden Fall für mich.

 

Bild Das zweite Tattoo hat mir fast die Sprache verhauen.
Die ersten beiden Zeichen 拉夫 [Lāfū] sollen wohl den Namen Ralf ergeben.
Das Zeichen in der Mitte [Shì] hat viele Bedeutungen, wie Macht, Stärke usw. Aber in dem Kontext hat das keinen Sinn. Vielleicht wollte man  schreiben, das wird auch shi ausgesprochen und bedeutet „ist„.
賤人 [Jiàn rén] bedeutet Schlampe. Und alles in einem Satz zusammengefasst heißt: Ralf ist eine Schlampe.
So würde es ein Chinese jedenfalls verstehen.

Ich denke es ist kein schönes Gefühl sowas sich auf die Haut stechen zu lassen. Ein Tattoo ist auch etwas, was sehr lange hält, von daher solltet ihr sehr genau prüfen, was ihr euch da stechen lasst.

Wenn ihr auch gerne etwas übersetzt haben wollt, dann schickt mir einfach ein Bild vom Schriftzeichen per E-Mail – mail@tingtingsnest.com – oder gerne auch hier im Kommentarfeld.

Continue Reading