Unbekannter Anrufer

Das Telefon im BĂŒro klingelt. Ein Angestellter hebt ab und fragt entnervt: “Welch Vollidiot wagt es, mich in der Mittagspause anzurufen?”
Wutentbrannt brĂŒllt der Anrufer: “Wissen Sie eigentlich, mit wem Sie sprechen? Ich bin der Manager!”
Der Angestellte erwidert: “Wissen Sie eigentlich, mit wem Sie sprechen?”
Daraufhin antwortet der Manager etwas verdutzt: “Nein.”
Worauf der Angestellte sagt: “Na, dann habe ich ja nochmal GlĂŒck gehabt!” und legt auf.

Continue Reading

E-Mail fĂŒr dich

Ein Ehepaar beschließt dem Winter in Deutschland zu entfliehen und bucht eine Woche in der SĂŒdsee. Leider kam der Frau etwas dazwischen und kann erst einen Tag spĂ€ter als ihr Mann fliegen. Der Ehemann fliegt wie geplant. Im Hotel angekommen schickt er seiner Frau per Laptop sogleich eine Mail.
Blöderweise hat er sich beim Eingeben der E-Mail-Adresse vertippt und einen Buchstaben vertauscht. Und so landet die E-Mail bei einer Witwe, die gerade von der Beerdigung ihres Mannes kommt und gerade die Beileidsbekundungen per E-Mail abruft. Als ihr Sohn etwas spÀter das Zimmer betritt, sieht er gerade noch seine Mutter bewusstlos zusammensinken. Sein Blick fÀllt auf den Bildschirm, wo steht:

AN: meine zurĂŒckgebliebene Frau.
VON: Deinem vorgereisten Gatten.
BETREFF: Bin gut angekommen.

Liebste, bin soeben angekommen. Habe mich hier bereits eingelebt und sehe, dass alles fĂŒr deine Ankunft schon vorbereitet ist.
WĂŒnsche dir eine gute Reise und erwarte dich morgen.

In Liebe, dein Mann.

PS: Verdammt heiß hier unten

Continue Reading

MissverstÀndnisse

Treffen sich zwei Freunde auf der Straße.
Sagt der eine: „Mensch…ich habe gehört, deine Grossmutter ist gestorben. Sag mal, was hat sie denn gehabt?“
„Mh, ein bisschen Schmuck, einen DVD-Player und etwas Gespartes….“
„Nein…SO meinte ich das doch gar nicht. Ich meine, was hat ihr denn gefehlt?“
„Naja, eine anstĂ€ndige Altersversorgung, SparbĂŒcher, EigentĂŒmer…..“
„Man – DAS mein ich doch auch nicht. Ich wollte wissen, WARUM sie gestorben ist!“
„Ach sooo. Tja – das lief ganz dumm. Ich bat sie in den Keller zu gehen und Kartoffeln raufzuholen, dabei ist sie aber leider auf der Treppe ausgerutscht und hat sich das Genick gebrochen.“
„Ach herrje, ehrlich….. Und? Was hab ihr dann gemacht??“
„….Nudeln.“

Continue Reading

Ein Amerikaner, ein Franzose und ein Chinese…

Ein Amerikaner, ein Franzose und ein Chinesische irrten zu Fuß durch die WĂŒste. Auf einmal sieht der Franzose eine Wunderlampe im Sand liegen. Sie gingen zur Lampe und rieben dran. Unglaublicherweise tauchte wirklich ein Flaschengeist auf und dieser sagte:“Ich bin ein Flaschengott, ich kann jedem von euch 3 WĂŒnsche erfĂŒllen“.

Continue Reading

In der Psychatrie

Heute kam ein neuer Arzt in die Psychatrie.
Es gab eine Patientin, die jeden Tag mit einem grossen schwarzen Schirm vor dem Tor stand. Sie sprach mit keinem. Der Chef der Psychatrie bat den Neuling deswegen, die Patientin besser kennenzulernen. Er sollte in Erfahrung bringen, was in ihr vorgeht.
Er nahm daraufhin auch einen grossen Regenschirm und stellte sich neben sie.
Sie reagierte nicht…sah ihn nicht an und sprach auch nicht mit ihm.
Er kam jeden Tag raus zu ihr, aber sie ignorierte ihn einfach.
2 Monate vergingen.
Dann endlich schaute sie ihn an und fragte:
„Bist du auch ein Shiitake-Pilz?“

Continue Reading

Vorsicht, Enten!

Drei Frauen kamen ins Paradies.
Der Engel begrĂŒĂŸte die drei Frauen und sagte: ‚Es gibt hier im Paradies eine Regeln, ihr dĂŒrft nicht auf die Enten hier treten. Befolgt ihr diese Regel, dann ist alles gut‘. Mit diesen Worten verschwand der Engel.
Die drei Frauen gehorchten seinen Worten und bemĂŒhten sich auf keine Ente zu treten, aber es gab im Paradies so viele Enten und schließlich trat dann die erste auf eine Ente.
Daraufhin erschien der Engel wieder, hinter ihm stand ein wahnsinnig hĂ€sslich Mann. Der Engel sagte nur: ‚Du bist auf eine Ente getreten, zur Bestrafung wirst du mit ihm zusammengebunden undzwar auf Ewig. Die Frau schaute denn Mann nur angewidert an und weinte laut auf.

Continue Reading