Home Original chinesische RezepteVegetarisch ♨ Stir Fry Wasserspinat Rezept mit Knoblauch

♨ Stir Fry Wasserspinat Rezept mit Knoblauch

by Ting Ting

Wasserspinat kann man in China zu jeder Jahreszeit im Supermarkt bekommen. In Deutschland kann man sie manchmal in den Asiamärkten finden. Man erkennt den Wasserspinat daran, dass die Stiele hohl sind. Von daher haben sie auch auf chinesisch den Namen  空心菜, was wörtlich „hohles Gemüse“ heißt.
Die Stiele schmecken knackig und die Blätter zart. Am liebsten esse ich sie kurz heiß angebraten mit etwas Knoblauch. Das Rezept geht super schnell, benötigt nur wenige Zutaten und ist lecker gesund.

 

Alle Zutaten auf einem Blick

300g Wasserspinat 2-3 Knoblauchzehen Etw. Salz Etw. Öl zum braten

 

Stir Fry Wasserspinat mit Knoblauch – Die Zubereitung

Die harten Stielenden des Wasserspinats entfernen, da sie ansonsten später beim Essen sehr zäh sind. Danach den Wasserspinat sorgfältig waschen und in ca. 10cm lange Stücke zerschneiden.
Die Knoblauchzehen zerkleinern. Entweder hacken, in Scheiben oder kleine Stücke.
Etwas Öl zum anbraten in den Wok geben und das ganze stark erhitzen lassen. (Der
Herd wird während des ganzen Kochprozesses nicht herunter geschalten – alles muss sehr schnell gehen). Den Knoblauch in den Wok geben und ganz kurz heiß anbraten lassen, bis es duftet.
Danach sofort den Wasserspinat und etwas Salz hinzu geben. Das ganze unter rühren schnell weiter braten, bis das Gemüse nicht mehr roh ist. 30 Sekunden sollten dabei ausreichen (je nachdem wie heiß euer Herd wird etwas länger oder kürzer).
Hinweis: dieses Gericht solltet ihr bei mehreren Gerichten als letztes zubereiten, da das Gemüse schnell die schöne Farbe verliert, wenn es zu lange stehen bleibt. Da dieses Gericht auch sehr schnell geht, eignet es sich auch am besten als letztes zu kochen. Damit die Speisen nicht kalt werden, immer die Gerichte mit längster Kochzeit zuerst kochen und als  letztes die Gerichte mit kurzer Kochzeit.

Wusstest du,…

In China ist die Stir Fry Kochmethode sehr beliebt. Wichtig ist dabei den Wok zuvor stark und vor allem komplett erhitzen zu lassen. Danach kommen die Zutaten in den Wok und das ganze wird dann unter schnellem rühren gar gekocht. Das Gemüse darf nicht zu lang gekocht werden, sondern nur so lange, bis es nicht mehr roh ist.
Zudem sollte nicht zu viel auf einmal in den Wok gegeben werden, da es die Temperatur sonst zu stark absenkt.

Stir Fry Wasserspinat - Rezept zum Ausdrucken

Wasserspinat kann man in China zu jeder Jahreszeit im Supermarkt bekommen. In Deutschland kann man sie manchmal in den Asiamärkten finden. Man erkennt den Wasserspinat daran, dass die Stiele hohl… Vegetarisch ♨ Stir Fry Wasserspinat Rezept mit Knoblauch European Ausdrucken
Vorbereitungszeit: Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 20 grams Fett
Bewertung 5.0/5
( 4 abgestimmt )

ZUTATEN

  • 300g Wasserspinat
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Etw. Salz
  • Öl zum braten

ZUBEREITUNG

  • Hartes Stielende entfernen
  • Waschen und in etwa 10cm lange Stücke schneiden
  • Herd einschalten, Öl in den Wok geben  und stark erhitzen lassen
  • Knoblauch kurz unter Rühren anbraten
  • Gemüse und Salz hinzu geben und nochmals schnell braten.
  • Heraus nehmen und servieren

Hinweise

  • Wenn ihr mehrere Gerichte kocht, sollte dieses Rezept als letztes dran kommen, weil: 1. Dieses Gericht geht sehr schnell. Kocht ihr Gerichte mit kurzer Kochzeit zuerst und dann die Gerichte mit langer Kochzeit wird das erste Gericht wieder kalt. 2. Das Gemüse verfärbt sich nach einiger Zeit dunkel und sieht unschön aus.
  •  

    Das könnte dich auch interessieren

    2 Kommentare

    Max 07/11/2018 - 19:22

    Hallo Ting Ting,
    als Neu-Vegetarier finde ich das neue Rezept sehr gut. Du denkst aber an alles: sogar an die Sortierung für vegetarische Speisen. Das ist richtig praktisch.
    Ich denke, dass je einfacher ein Gericht ist, um so mehr LeserInnen werden es ausprobieren und in ihren Speiseplan aufnehmen. Deswegen finde ich auch die Sparte „Kochtipps für die chinesische Küche“ sehr nützlich. Weiter so liebe Ting Ting!
    Schöne Grüße, Max

    Reply
    Ting Ting 08/11/2018 - 22:51

    Hallo Max,
    das freut mich, vielen Dank für dein Feedback 🙂
    Ja das stimmt. Einfache Sachen probiert man immer eher aus wenn man noch ungeübt ist. Ich kenne das, wenn ich Kuchenrezepte heraus suche (habe leider kein Talent fürs backen). So komplizierte Rezepte sind da für mich immer eine riesen Herausforderung, lach.

    Reply

    Hinterlasse einen Kommentar