Knusprige Hühnerstreifen

knusprige Huehnerstreifen (2)Dieses Rezept ist von meinem Papa, der Chefkoch in unserem Restaurant war. Es ist kein original chinesisches Rezept, sondern ein verdeutschtes China Restaurant Rezept. Unsere Gäste haben es aber sehr gerne gegessen. Das Gericht hieß bei uns: Nr.96 Hong Kong spezial. Hat aber natürlich nichts mit Hong Kong zu tun…
Es ist eines der wenigen Rezepte, die ich gelernt habe.
Hätte ich mal besser auf die Finger meines Papas geschaut, als ich noch die Gelegenheit dazu hatte. Naja, muss ich ihn dann halt mal ausquetschen, wenn ich wieder in Deutschland bin.

knusprige Huehnerstreifen (3)

knusprige Huehnerstreifen (4)

Zutaten: Hühnerfleisch, Stärkemehl, Mehl,Salz, Paniermehl

1. Das Hühnerfleisch in dünne Streifen schneiden. Das ganze dann in einer Marinade von Stärkemehl, Mehl und etwas Salz kurz stehen lassen.

 

 

knusprige Huehnerstreifen (1)

knusprige Huehnerstreifen (2)

2. Das Hähnchen nun in Paniermehl wälzen. Nebenbei die Fritteuse einschalten und das Öl gut heiß werden lassen. Danach die Hühnerstreifen goldbraun backen. (Sollte  nur ganz kurz in der Fritteuse bleiben). Alles gut abtropfen lassen und servieren.

 

Dazu passen eigentlich alle China Restaurant Saucen sehr gut, ob Süß-sauer, Curry oder Erdnuss. Nur die Hoi Sin Sauce passt meiner Meinung nicht so ganz.

 

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.