by Ting Ting


Zutaten und Utensilien Glossar der chinesischen Küche

Du kochst gerne chinesisch? Fragst dich aber manchmal wofür und wie man manche Zutaten verwenden soll? Dann bist du hier genau richtig. 
Ich stelle dir hier einige Zutaten und auch Kochutensilien vor, die ich selbst gerne beim Kochen verwende. 
Die Zutatenvielfalt ist überwätigend, genauso wie die chinesische Küche selbst. China ist ein riesiges Land mit einer riesigen Reichweite an Essgewohnheiten. Viele Chinesen selbst wissen manchmal gar nicht, was für Leckereien an manchen Orten versteckt sind, so vielfältig ist das chinesische Essen. Das Essen was man in deutschen China Restaurants bekommt ist meistens eingedeutscht. Und findet man mal wirklich ein authentisches Restaurant, ist es meistens auf eine regionale Küche spezialisiert und ist von daher nur ein Bruchteil, was die chinesische Küche wirklich darbieten kann.
Aber nun zu den, für manch einen, „kuriosen“ Zutaten, die man für das authentisch chinesisch Kochen benötigt. Falls du die Zutaten nicht in deinen lokalen Asia Markt finden solltest, habe ich auch jeweils online Links beigefügt.

l Würzsaucen, Essige & Öle

Die Wucht an Anzahl von verschiedenen Saucen, Essigen und Ölen in der chinesischen Küche können Koch-Anfänger leicht erdrücken. Viele Zutaten sind jedoch essentiel für manche Gerichte. Geht man in den Asiamarkt sieht man Regale voll mit verschiedenen Flaschen, Dosen und Gefäßen. Meist nicht mal mit einer deutschen oder schlechter deutschen Übersetzung, wie und wofür sie überhaupt zu verwenden sind. Das soll sich heute ändern

l Frische Pilze

In Deutschland vermisse ich die vielfältige Pilz Auswahl, die es in China gibt. In diesem Beitrag stelle ich einige meiner lieblinge aus China vor. Manches hast du vielleicht sogar mal im Asiamarkt gesehen, aber hast dich gefragt, wie man sie überhaupt isst? Nun, nachdem du diesen Text gelesen hast, nicht mehr 

l Trocken Gewürze

Neben Salz, Pfeffer, Fenchel gibt es in China noch ganz besondere Gewürze, die man in einer deutschen Küche kaum bis gar nicht zu Gesicht bekommt, z.B Szechuan Pfeffer, chinesischen Zimt und noch einige mehr.

l Reis- & Mehlsorten

Wenn man an die chinesische Küche denkt darf Reis als Beilage fast nie fehlen. Aber eigentlich ist Reis nicht überall in China das Grundnahrungsmittel, wie man vielleicht fälschlicherweise vermuten könnte. Im Norden Chinas isst man z.B kaum Reis, sondern hauptsächlich Weizenprodukte.

l Chinesische Trockenzutaten

In der chinesischen Küche  werden viele Zutaten getrocknet. Egal ob Pilze, Früchte, Gemüse oder gar Fisch oder Fleisch. Alles ist möglich und wird im nachhinein zum Kochen verwendet.

l Chinesische Nudeln

Sieht man sich die Nudelregale in den Asiamärkten an, kann es einen kurzehand überwältigen. Lange Nudeln, kurze Nudeln, dicke Nudeln, weiche Nudeln, gelbe Nudeln, durchsichtige Nudeln und und und. Was wird wofür verwendet?

l Chinesische Süßigkeiten

Wenn man sich in China die Süßigkeiten Regale in Supermärkten anschaut merkt man ganz schnell, dass dort andere Süßwaren angesagt sind, als in Deutschland. Ich stelle euch hier einige meiner Lieblingssüßigkeiten in China vor und auch einiges, was ihr meiner Meinung nach nicht unbedingt probieren müsst.

l Chinesische Kochutensilien

folgt in Kürze…

diesen Beitrag