Home Modernes ChinaAlltag in China Wie wird Weihnachten in China gefeiert?

Wie wird Weihnachten in China gefeiert?

by Ting Ting

Erstmal hoffe ich, dass Ihr alle ein schönes Weihnachtsfest hattet. Viele Grüße kamen aus Deutschland und manch einer fragte mich denn, ob in China Weihnachten überhaupt gefeiert wird und wie ich es verbringen würde. Weihnachten ist in China kein offizieller Feiertag, obwohl es hier auch einige Christen gibt. Also mussten eigentlich alle an diesem Tag arbeiten gehen.

Wie sieht es zu Weihnachten in China aus?

In den Großstädten Chinas spürt man jedoch noch einen leichten Hauch von weihnachtlicher Atmosphäre, so wie ich es aus Deutschland kenne. Denn besonders bei der jungen Generation wird dieses westliche Fest zunehmend populärer. Wobei nicht die Religion im Vordergrund steht, sondern der Weihnachtsmann mit seinen Geschenken. Der wirtschaftliche Markt riecht da natürlich Geld fließen. Man sieht viele Geschäfte weihnachtlich dekoriert und die Stadt wird auch mit Lichtern und diversen Weihnachtskugeln beschmückt. Manchmal sind die Dekorationen sogar noch eindrucksvoller als in Deutschland. Ja, sogar Weihnachtliche Musik hört man aus manchen Lautsprechern ertönen.

Ich denke am besten kann man das Weihnachtsfest hier in China mit Halloween in Deutschland vergleichen. Halloween ist in Deutschland auch kein richtiger Feiertag, aber dennoch wird es von manchen „gefeiert“, da diese Tradition aus dem angesagten Nachbarland kommt. Man wirkt irgendwie modern und „international“, wenn man es feiert. Unter feiern versteht man meistens auch nur das Essen/Karaoke singen/ Shoppen mit Freunden. Richtig wie in Deutschland wird es hier natürlich nicht gefeiert.

Weihnachtsbäume und Dekorationen

Echte Weihnachtsbäume habe ich hier in China noch nie welche gesehen. Meistens sind diese nur aus Kunststoff und mit so vielen Lichtern und Dekos zugestopft, so dass man den Baum an sich eigentlich gar nicht mehr sieht. Und die Dekorationen werden nicht wie in Deutschland irgendwann im Januar entfernt, nein nein. Manche lassen sie auch Monate danach noch stehen. Achwo, wieso überhaupt entfernen? Nächstes Jahr ist doch sowieso wieder Weihnachten! Lassen wir sie doch einfach das ganze Jahr über da! So sehe ich auch im Sommer oft Nikolaus an manchen Schaufenstern kleben. 😆

Chinesische Traditionen zu Weihnachten?

Was ich ganz lustig finde, ist das die Chinesen eine eigene kleine Tradition zu Weihnachten kreiert haben. Nämlich das verschenken von Äpfeln. Diese Äpfel werden schön bunt verpackt oder auch mit weihnachtlichen Glückwünschen bedruckt. Aber warum gerade Äpfel? Die Chinesen üben gerne Wortspiele aus. Der chinesische Begriff für „heilige Nacht“ llautet 平安夜 – píngānyè. Das Wort setzt sich aus den Begriffen Frieden (平安) und Nacht (夜) zusammen. Der Apfel auf chinesisch heißt 苹果 – píngguǒ. Die erste Silbe von Apfel wird gleich ausgesprochen wie die erste Silbe von „heilige Nacht“. So soll der Apfel den Frieden an Weihnachten symbolisieren.

Achja, zu der Frage, wie ich Weihnachten verbracht habe. Gefeiert habe ich dieses Jahr gar nicht, obwohl sich mein Mann extra einen Tag frei genommen hatte. Denn ich war leider 4 Tage ans Bett gefesselt 🙄 Aber das war für mich nicht sehr tragisch, da ich eigentlich auch kein Weihnachten feiere.

Da dies vielleicht mein letzter Post für dieses Jahr gewesen sein wird, wünsche ich allen hiermit schon einmal einen guten Rutsch in das Jahr 2015! : )

Das könnte dich auch interessieren

6 Kommentare

Shaoshi 30/12/2014 - 18:44

Ist die Deko aus Ningbo? Die ist ja fast noch mächtiger als die, die ich hier in Shanghai so gesehen habe 😉

Hehe, Weihnachtsdeko sehe ich hier auch das ganze Jahr. Ein Café in der Nähe hat im Winter immer ein Rentier rausgestellt. Seit ca. einem Jahr ist das Café ein Nudelrestaurant. Die haben aber scheinbar das Rentier übernommen und stellen es immer noch brav raus – jeden Tag, auch im Hochsommer.

Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch!

Reply
Juergen 30/12/2014 - 23:53

Sehr nette Homepage! Wir fliegen am 09.01.2015 zu einer Städtereise nach Shanghai und Peking. Wir freuen uns riesig auf China…und so manchen Tipp nehmen wir hier von diesen Seiten mit. Danke und auch einen guten Rutsch ins neue Jahr!Jürgen und Conny

Reply
Ting Ting 07/01/2015 - 15:13

Hallo Juergen,
vielen Dank :3
Ich wünsche euch eine schöne Reise in China^^

Reply
Martina Fricke 31/12/2014 - 02:21

Ich lese mit großem Interesse deine Einträge. Mein Sohn macht einen 10 monatigen Auslandsaufenthalt.Er ist in Zhengzhou. In seiner Schule haben sie eine kleine Weihnachtsfeier gemacht

Reply
Cirria Crafts 07/01/2015 - 22:08

Huhu Ting Ting, danke für diesen Eintrag. Das Bild von den Schokoladen-Kriegern mit den Weihnachtsmützen, ist einfach toll. 😀

Ich finde es immer wieder interessant zu sehen oder zu lesen, wie bestimmte Feste in anderen Ländern gefeiert werden.
Kurz vor Weihnachten sah ich im Fernsehen einen Beitrag darüber, wie die Chinesen Weihnachten feiern. Dort wurde ein Weihnachtsmarkt gezeigt, der wohl den deutschen Märkten nachempfunden war und zeigten, wie die Chinesen Glühwein tranken und gleichzeitig rote Perücken trugen. Scheinbar haben sie Weihnachten und Karneval gleich miteinander verbunden. Ich fand das so herrlich. ^^
Aber ich finde es schön, dass Feste nicht überall gleich sind.

Liebe Grüße

Reply
Ting Ting 07/01/2015 - 22:33

Lach, das hätte ich auch gern gesehen. Bei uns in der Stadt gab es sowas leider nicht. Schade schade… vermisse den Weihnachtsmarkt in Deutschland schon…

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.