Home Modernes ChinaSchönheitsideale in China Schönheit in Augen von Chinesen – Wang Hong Internet Stars

Schönheit in Augen von Chinesen – Wang Hong Internet Stars

by Ting Ting

Wenn du an eine schöne Frau denkst. Welche Vorstellungen hast du? Denkst du an feurige Südländerinnen, russische blonde Schönheiten oder süße zierliche Japanerinnen? 
In China jedoch erobert eine ganz neue multinationale Schönheit die Herzen. Eine Frau mit „Multinationalen“ Gesichtszügen, das ist jetzt „in“.  Warum „Multinational“? Weil solch eine Frau alle perfekten Symbole in einem Gesicht zur Geltung bringen soll. In China nennt man solch ein Gesicht auch Wang Hong Lian.

Wie sieht ein typisches „Wang Hong“ Gesicht aus?

Erstmal kurz was Wang Hong Lian überhaupt ist. Wang Hong (网红) ist ganz grob übersetzt ein Begriff für „Internet Prominenz“. Es sind hierbei sowohl Frauen als auch Männer mit gemeint, die durch das Netz sehr berühmt geworden sind. Und Wang Hong Lian (网红脸) – „Internet Prominenz Gesicht“ beschreibt das Aussehen solcher „Stars“. Das jedenfalls ganz kurz zum Begriff.

Aber wie sieht so ein Multinationales Gesicht nun endlich aus? Vom äußeren Erscheinungsbild kann man nur schwer definieren, aus welchem Land sie nun her kommt. Die Augen sind nahezu riesig und natürlich mit einer breiten Lidfalte versehen. Die Haut so weiß wie aus Porzellan. Der Nasenrücken sehr hoch, aber die Nase an sich sehr schmal gehalten, was an eine europäische Nase erinnern soll. Die Wangen sind so rundlich, dass man am liebsten hinein kneifen würde. Das Gesicht soll wie dieser einer Manga Figur ausschauen, schmal und der Kinn spitz. Und zwar so Spitz, dass man damit schon praktisch ein Blatt Papier durchstechen kann.
Ja, kann ein natürlicher Mensch denn überhaupt so aussehen? Diejenigen, die schon einmal in China waren, wissen bestimmt, solch einer Person wird man nie auf der Straße antreffen können. Aber woher kommen dann diese Bilder? Gibt es die Personen real oder nicht?

Wie sieht ein typisches „Wang Hong“ Gesicht aus?

Neuheiten verbreiten sich heutzutage wie ein Lauffeuer durch das Netz – besonders wenn eine Frau von Natur aus so wunderschön aussehen sollte. Aber… nein sowas ist noch nie passiert. Ich habe hier mal ein ironisches Beispiel. Das Bild hier unten hat damals ganz China in Aufruhr gebracht. Ein Mädchen so ganz natürlich, echt und zudem auch noch für chinesische Geschmäcker hübsch. Man nannte sie ganz freundlich: 奶茶妹 – „Milchtee Schwester“.

Milchtee haltende Milchtee Schwester

Für viele Männer vielleicht nicht unbedingt eine Schönheit, wenn man sie mit einer Wang Hong vergleicht. Aber immerhin ist sie natürlich. Ohne jegliche Operationen.
Ja, du hast richtig gelesen, Operationen. In Asien legen sich heutzutage viele Menschen unter das Messer. Besonders in Südkorea und in China boomt das Geschäft. Aber die meisten lassen sich nur Kleinigkeiten verschönern, wie eine Lidfalte oder ein erhöhter Nasenrücken. Aber solche „Standard“ Eingriffe reichen für eine Wang Hong nicht. Zu den oben genannten Schönheitsoperationen gehören oftmals noch folgende Eingriffe dazu:

  • Das Erhöhen der Stirn
  • Das zurechtschneiden des Unterkiefers für einen spitzen Kinn.
  • Das verkleinern der Nasenflügel
  • Das Botox spritzen (mehrmals)

Und dann kommen noch die alltäglichen häuslichen „Eingriffe“ noch dazu, wie das Schminken, einführen von Kontaktlinsen und natürlich Photoshop. Im Prinzip haben die bereits das Gesicht, welches sie von Mutter Natur geschenkt bekommen haben komplett verändert.

Was für ein Vorteil bringt solch eine Veränderung?

Außer das Selbstwertgefühl zu erhöhen verändern sich viele Frauen und Männer um einen gewissen Bekanntheitsgrad zu erlangen. Sie sind sehr aktiv im Netz und verdienen durch Live Shows Geld. Und je hübscher sie sind, desto mehr Klicks (Geld) erhalten sie von den Zuschauern. Ich habe mal gelesen, dass 30% aller Wang Hongs über 300.000Yuan (ca. 40.000€) pro Monat verdienen. Und ganz erfolgreiche Damen und Herren verdienen pro Monat sogar bis zu eine Millionen Yuan (ca. 135.000€). Wer keine Live Shows mag, verdient Geld durch das Foto Modeln, wie z.B. für Taobao Shops. Hierbei können sie auch pro Shoot tausende von Yuan verdienen.

Live Show Girl
Taobao Model

Was halten die Chinesen selbst davon?

Die meisten Leute sagen in der Öffentlichkeit, dass sie solche Personen nicht ausstehen können. Man beleidigt sie sogar als „betörende Schl**“. Diskussionen entstehen, wie blöd und ekelhaft die Wang Hongs seien. Nur selten bekennt sich jemand, der das gut findet. Aber wie sagt man so schön. Ohne Anfrage kein Angebot. Männer schauen solchen Frauen natürlich gerne zu, auch wenn sie es öffentlich nicht zugeben. Und Frauen wünschen sich innerlich auch so hübsch sein zu können. Dafür begeben sich sogar viele nach Korea um sich dort operieren zu lassen. Und wer denkt, dass nur Frauen sich unter das Messer legen, der täuscht sich.

Männlicher Wang Hong

Nein, dieses Bild wurde nicht mit Photoshop bearbeitet. Durch Operationen ist dieser Mann zum (extrem) typischen Wang Hong Aussehen gelangt. Man nennt ihn 蛇精男 – Schlangenmonster Mann, da er wie eine berühmte Figur aus einer chinesischen Kindersendung ausschaut.

Problematiken, die dadurch entstehen

Der Wang Hong Hype hat den Geschmack der Chinesen ziemlich zerstört. Viele Männer haben kein Bock mehr am normalen Leben teilzunehmen, da sie die Frauen im reellen Leben nicht mehr attraktiv genug finden. Sie sitzen lieber Zuhause vor dem Computer um dort die virtuellen Schönheiten in Live Shows zu beobachten. Männer, die bereits vergeben sind, kommen oft mit dem Gedanken: „Warum ist meine eigene Frau nicht so hübsch?“ und der Streit beginnt. Die Traum Frauen sind nun zu wirklichen Traum Frauen geworden.Und die Frauen, die nicht so hübsch sind verlieren noch mehr an Selbstbewusstsein. Sie finden sie selbst haben keine Chance im Vergleich zu solchen Internet Stars.
In China gibt es ein Sprichwort: „Es gibt nur faule Frauen, keine hässlichen“. Damit wollte man sagen, dass eine Frau nie aufgeben sollte, denn durch etwas Training und Schminke kann jede Frau hübsch werden. Aber unter solchen hohen „Anforderungen“, kann denn eine normale Frau noch hübsch werden?

Das könnte dich auch interessieren