Home Original chinesische RezepteEier Rezepte ♨ Gedämpfte Spiegeleier auf Hackfleisch (Roumo Zheng Dan)

♨ Gedämpfte Spiegeleier auf Hackfleisch (Roumo Zheng Dan)

by Ting Ting

Rou mo zheng dan ist ein sehr einfaches Gericht mit simplen Zutaten, bestehend aus Hackfleisch und Spiegeleier, welches durch das Dampfgarverfahren gegart wird. Wenn ihr etwas Zeit sparen wollt, kann man dieses Gericht auch zusammen mit in den Reiskocher geben. So kann auf der unteren Eben der Reis garen und auf der oberen Ebene dieses Gericht.

250g Hackfeisch vom Schwein 2EL Speiseöl 3 Eier
½ Kartoffel 1Tl Pfeffer 1Tl Salz
Kochutensil: Bambusdämpfer* 1EL Helle Sojasauce* ½Tl Zucker
Hello Sojasauce* Bambusdämpfer* Jasminreis* Sesamöl*

Roumo Zheng Dan – Die Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
Das Hackfleisch mit den Kartoffeln vermischen und danach mit Salz, Pfeffer, Sojasauce, Zucker und Öl würzen.
Das Gemisch auf einen Teller geben und glatt streichen.
Die Eier aufschlagen und über das Hackfleisch geben. Man kann je nach Lust und Laune mehr oder weniger Eier drauf schlagen.
Das Gericht in einen Bambusdämpfer geben oder alternativ einen Topf mit heißem Wasser bereit stellen. In den Topf ein kleines Gestell legen und darauf den Teller mit dem Hackfleisch und den Eier stellen. Deckel schließen. Das ganze für ca. 25 -30 Minuten dampfgaren lassen.
Das Gericht heraus nehmen und evtl. mit gehackten Frühlingszwiebeln und Sesamöl verfeinern.
Zu diesem Gericht passt Reis als Beilage.

Wusstest du, …

Die Schüssel ist nach dem Essen sehr schwer zu waschen. Am Besten für einige Stunden einweichen lassen und dann erst waschen.

Roumo Zheng Dan - Rezept zum Ausdrucken

Rou mo zheng dan ist ein sehr einfaches Gericht mit simplen Zutaten, bestehend aus Hackfleisch und Spiegeleier, welches durch das Dampfgarverfahren gegart wird. Wenn ihr etwas Zeit sparen wollt, kann… Eier Rezepte ♨ Gedämpfte Spiegeleier auf Hackfleisch (Roumo Zheng Dan) European Ausdrucken
Vorbereitungszeit: Kochzeit:
Nährwertangaben 200 Kalorien 20 grams Fett
Bewertung 4.5/5
( 31 abgestimmt )

ZUTATEN

  • 250g Hackfeisch vom Schwein
  • 2EL Speiseöl
  • 3 Eier
  • ½ Kartoffel
  • 1Tl Pfeffer
  • 1Tl Salz
  • ½Tl Zucker

ZUBEREITUNG

1. Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
2. Das Hackfleisch mit den Kartoffeln vermischen und danach mit Salz, Pfeffer, Sojasauce, Zucker und Öl würzen.
3. Das Gemisch auf einen Teller geben und glatt streichen.
4. Die Eier aufschlagen und über das Hackfleisch geben.  
5. Das Gericht in einen Bambusdämpfer und für ca. 25 -30 Minuten dampfgaren lassen.
6. Das Gericht heraus nehmen und mit gehackten Frühlingszwiebeln und Sesamöl verfeinern.

Die mit Sternchen(*) gekennzeichneten links sind Provisionslinks und verweisen explizit auf bestimmte Produkte. Sofern diese Links genutzt werden, kann im Falle einer Kaufentscheidung eine Provision ausgeschüttet werden. Damit könnt ihr mich und meine Seite ein wenig unterstützen. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten.
Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Kochen ^‿^

Das könnte dich auch interessieren

3 Kommentare

Mareike 28/11/2013 - 12:31

Das sieht ja tatsächlich ganz lecker aus und viel Arbeit ist das Ganze auch nicht. Bin jetzt schon sehr neugierig darauf, wie es letztendlich schmeckt. Das werde ich gleich morgen auch ausprobieren. Hier erst einmal vielen Dank für das Rezept.

Reply