Home FoodChina Food Guide Myrica rubra / Yangmei / Arbutus Frucht aus China

Myrica rubra / Yangmei / Arbutus Frucht aus China

by Ting Ting

Die kleine Kirschähnliche Frucht beim Chinesen. Vielleicht hast du Yangmei bereits einmal beim China Mann probiert. Diese stammen aber aus der Dose. Frisch 杨梅 [Yángméi] kann man nämlich ausschließlich in China bekommen und auch nur zu einer ganz bestimmten und vor allem kurzen Zeit. Die Yangmei haben auf Deutsch viele verschiedene Namen. Auf den Dosen steht meistens „Arbutus“ drauf, wobei der Name eigentlich nicht wirklich korrekt ist. Auch bekannt sind sie unter Myrica Rubra oder Pappelpflaume.

Wie sehen Yangmei aus und wie schmecken sie?

Yangmeis wachsen auf Bäumen und ohne jegliche Schale oder Haut. Sie schmecken sehr fruchtig und im inneren befindet sich ein großer Kern. Je dunkelröter (fast schwarz) die Farbe, desto süßer schmecken sie. Nicht reife Yangmeis schmecken sehr säuerlich. Da man Yangmeis nur in einer kurzen Zeit frisch essen kann, werden sie oft in Zucker eingelegt, getrocknet oder werden zu Schnaps verarbeitet. (Den Schnaps kann ich allen empfehlen).
Die meisten Yangmei werden in der Provinz Zhejiang kultiviert und die Saison beginnt meistens rund um das Drachenbootfest und hält auch nur wenige Wochen an. Wenn du also rund um den Juni in China zu besuch bist, verpasse diese Frucht auf keinen Fall. Sie schmecken wirklich super lecker.

Yangmei in Deutschland

Als ich noch in Deutschland in einem China-Restaurant gearbeitet habe sagten mir viele Kunden, dass sie Yangmeis richtig lecker finden. Wenn du nicht die Chance haben solltest nach China zu reisen, kannst du die Frucht auch in Deutschland mal probieren. Man kann zwar die Früchte nicht frisch genießen, aber aus den Dosen schmecken sie auch ganz gut. Die Yangmeis in Dosen sind in gezuckertem Sirup eingelegt. Eine Dose kostet meistens nicht mehr als 2Euro. Auf den Dosen werden Yangmeis meistens als Arbutus bezeichnet. Schau also einfach mal bei deinem Asia Shop deines Vertrauens vorbei oder hier* bei Amazon. Aber wie gesagt, solltest du die Chance haben Yangmei in China probieren zu können, dann solltest du es auf keinen Fall an dir vorbei gehen lassen. Es lohnt sich auf jeden Fall!Die mit Sternchen(*) gekennzeichneten links sind Provisionslinks und verweisen explizit auf bestimmte Produkte. Sofern diese Links genutzt werden, kann im Falle einer Kaufentscheidung eine Provision ausgeschüttet werden. Damit könnt ihr mich und meine Seite ein wenig unterstützen. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Das könnte dich auch interessieren

2 Kommentare

Tabea 27/03/2018 - 16:56

Hallo, bin verzweifelt auf derSuche nach Mönchsfrucht. Nicht der Zucker sondern die Früchte. KKannst du mir einen Tipp geben?
GlG, Tabea:-)

Reply
Ting Ting 28/03/2018 - 05:04

Hallo Tabea,
meinst du ganz frische Mönchsfrüchte?

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.