Die verschiedenen Sehenswürdigkeiten in Wuxi

Wuxi (无锡), wörtlich übersetzt „Ohne Zinn“ ist eine Stadt in der Provinz Jiangsu, China. Die Stadt beeindruckt mit seiner riesigen Tempelanlage mit der zweitgrößten Buddha Statue Chinas, idyllische Seen, einzigartig geformte Höhlen, Bambuswälder und Teegärten. Wuxi ist eine bedeutende historische Stadt und seit Jahrhunderten ein wichtiges Handelszentrum in der Region.

Wuxi hieß aber nicht immer Wuxi, sondern einst YouXi (有锡) = hat Zinn, denn einst war Wuxi reich an an Zinn, doch schnell erschöpfte das Zinnvorkommen. So wurde Youxi umbenannt nach Wuxi. In Wuxi wohnen viele Verwandte meines Mannes, so besuchen wir alle paar Jahre diese Stadt. Einige schöne Sehenswürdigkeiten in Wuxi möchte ich euch hier vorstellen.

Der Ling Berg (灵山) mit seiner riesigen Buddha Anlage

Der Lingshan ist die größte Attraktion rund um Wuxi. Die riesige Buddha Statue mit 88 Metern ist ein richtiger Blickfang. Auf 30 Hektar kann man hier die verschiedensten Attraktionen besichtigen, wie die Darstellung Buddhas Geburt mit einem Wasserspiel, verschiedene Museen, ein vegetarisches Buffet und vieles mehr. Für chinesische Verhältnisse ist diese Anlage aber ziemlich teuer. Ihr solltet für den Besuch einen kompletten Tag einplanen. Mehr darüber findet ihr in meinem ausführlichen Reisebericht.

Eintritt: 210Rmb

Öffnungszeiten:

Brahma Palast: 9:00 bis 18:00 (Buffet 10:30 bis 14:30)

Mudra Mandala: 9:30 bis 18:00
Museum: 8:30 bis 17:30
Hotels*in der Nähe vom Buddha Komplex

Anfahrt: Mit dem Bus 88 (von 无锡火车站) oder 89 (vo n 无锡中央车站) bis nach 碧波山庄

 

Lingshan Buddha Komplex

Eine faszinierende Tempelanlage mit einer 88 Meter hohen Buddha Statue, verschiedene Attraktionen und Museen.
Erfahre mehr

Nanchan Tempel

Der Nanchan Tempel wurde während der südlichen Dynastie (549n. Chr.) erbaut. Neben dem Tempel befindet sich eine große Einkaufspassage, wo man ausgiebig shoppen kann. Unter anderem auch sehr für Antiquitäten Sammler interessant. Die Qing Ming Brücke ist von hieraus zu Fuß kurzweilig zu erreichen.

Öffnungszeiten: 8:30 bis 21:30

Anfahrt: Mit dem Bus 55, 23, 19 oder 25 bis zum Nanchan Tempel 

Hotels*in der Nähe vom Nanchan Tempel

Nanchan Tempel

Erfahre mehr

Bodu Kanal und die Qingming Brücke​

Der Bodu Kanal ist ein Abschnitt des großen Kaiserkanals. Der Kaiserkanal – 京杭大运河 ist 1.800 Kilometer lang und sagenhafte 2.500 Jahre alt. Sie ist die längste und älteste künstlich vom Menschen erschaffene Wasserstraße der Welt.

Der in Wuxi bekannteste Abschnitt des Kanals ist die Qingming Brücke, welches vor dem südlichen Tor Nanmen und an der Kreuzung von dem alten Kanal und dem Bodu Hafen liegt. Von hier aus hat man eine beeindruckende Aussicht. Wer mag kann sogar eine Bootstour durch den Kanal unternehmen.

Bootstour: 8:30 bis 21:30

Ticket: 60Rmb pro Person

Anfahrt: Mit dem Bus 55, 23, 19 oder 25 bis zum Nanchan Tempel 

Bodu Kanal

Bodu Kanal

Die längste und älteste künstlich vom Menschen erschaffene Wasserstraße der Welt
Erfahre mehr

Xues Familien Garten

Im spät 19. Jahrhundert der Qing Dynastie wurde dieses Anwesen von Xue Fucheng, einem berühmten Diplomaten erbaut. Das Anwesen verfügt über 100 Zimmer, die angeblich Xue für seine vielen Geliebten einrichtete. Der Garten galt damals als das luxuriöseste Herrenhaus in Ostchina. Heute dient das alte Anwesen nur noch zur Besichtigung. 

Öffnungszeiten: 8:30 bis 17:00

Eintritt: frei

Anfahrt:  Mit dem Bus 7,31,40,63,135, 508 zur Station Xue Fuchengs Residenz (薛福成故居). 

Xues Familien Garten

Xues Garten

Das einst luxuriöseste Herrenhaus in Ostchina frei betretbar. Eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit.
Erfahre mehr

Tai Hu 太湖 und die Schildkrötenkopf Insel

Der Tai See ist mit 2.250 km² der drittgrößte Süßwassersee Chinas. Trotz seiner Größe ist der See im Durchschnitt aber nur etwa 2 Meter tief. Der See beherbergt etwa 90 Inseln mit einer Größe von wenigen bis mehreren Quadratkilometern. Bekannt ist der See durch die Taihu Steine und Kristalle geworden.

Den Besten Ausblick auf den See hat man vom Aussichtspunkt im Xihui-Park im Westen von Wuxi, von der Spitze der Dragon Light Pagoda, von der sowohl Wuxi als auch der Tai-See sichtbar sind.

Ein anderer beliebter Spot am Tai Hu ist die Schildkrötenkopf Insel.

Öffnungszeiten: 6:00 bis 17:00
Eintritt:</