Home FoodChinesische Süßspeisen Marshmallow Totoro für den Kaffee

Marshmallow Totoro für den Kaffee

by Ting Ting

Die Marshmallow Kaffee Katze hat Besuch bekommen! Vor über einem Jahr habe ich mal über die japanische Marshmallow Kaffee Katze Hirokichi berichtet. Beim Stöbern heute habe ich dann entdeckt, dass Hirokichi besuch bekommen hat. Und zwar von Totoro. Darf ich vorstellen: „Marshmallow Totoro„für den kleinen Kaffee-Genuss (๑・ω-)~♥“
In letzter Zeit haben mich viele auf die Marshmallow Katze angesprochen, sodass ich dann heute mal wieder nach dieser im Internet gestöbert habe. Beim Suchen bin ich nebenbei auf Marshmallow Totoro gestoßen, welches ich mindestens genau so toll und süß finde wie Hirokichi 

Das Prinzip bei Totoro ist eigentlich gleich, wie beim Kätzchen. Diese kleine Marshmallows kann man so verzehren oder in ein heißes Getränk setzen, wie z.B. Kaffee oder Kakao. Gedacht waren sie aber eher für Kaffee-Getränke, da sie ziemlich süß sind. Legt man sie in das heiße Getränk rein, schmelzen sie auch sogleich langsam dahin…und ich dazu.
Hach, ich finde so etwas immer viel viel viel zu schade zum essen. Mit 15CNY (ca.2 Euro) pro Stück sind sie auch schon nicht mehr ganz so billig. Aber wenn das nicht mal eine Versuchung ist…?

Das könnte dich auch interessieren

15 Kommentare

Ginni 14/12/2014 - 21:24

Wie niedlich 🙂 Muss ja gestehen, dass ich noch nie Marshmallows in meinem Kakao hatte, wobei ich das schon gerne mal probieren möchte. Vergesse aber irgendwie immer, die einzukaufen 😉

Reply
Ting Ting 16/12/2014 - 22:22

Ich hatte auch noch nie welche im Kakao. Ich kann mich nur noch daran erinnern, wie ich als Kind die Dinger an den Zahnstocher gepiekst hatte und über die Teelichter hin und her rollte *hust*
(hab wohl als Kind zu viele Amerikanische Filme geschaut wo „gecampingt“ wurde xD ). Damals waren es aber nur ganz einfach runde Marshmallows. Die Katzen oder Totoro würde ich wohl nicht ankokeln 😆

Reply
Bammy 16/12/2014 - 15:21

Die Mietzeln sind so süß *_*
Ich wollte eigentlich mal selbst Marshmallow machen, aber die Faulheit siegt, hehe.

LG
Bammy

Reply
Ting Ting 16/12/2014 - 22:17

selbst Marshmallows machen? 😯 😯 😯
Ich wusste bis jetzt nicht mal, dass man sie selbst machen kann :’D

Reply
Bammy 18/12/2014 - 15:51

Ja und das soll nicht einmal schwer sein 😀

Reply
Shaoshi 16/12/2014 - 20:34

Wow, das ist echt teuer. Aber auch echt süß. Ich würde die wahrscheinlich jahrelang rumstehen haben, weil ich sie zu schade zum essen finde 😉

Reply
Ting Ting 16/12/2014 - 22:16

Würde mir wohl genau so ergehen *g*

Reply
Hani 18/12/2014 - 19:42

Ich bin kein Marshmallow Fan und obwohl ich die Katzenpfötchen bereits gesehen habe, hat mich das Totoro jetzt einfach umgehauen >___< ! <3 Es ist viel zu süß um gegessen zu werden *-*

Reply
Jen 20/12/2014 - 22:50

Hach ist das niedlich. Ich mag für gewöhnlich nicht so gerne Marshmallows in meinen heißen Getränken, aber omg das ist einfach so putzig dass ich es mir dennoch einmal holen würde um wenigstens ein Foto von zu machen XDDDDD

Reply
Sarah 04/01/2015 - 22:26

Woah, wiie toll! Bin grade total be